Eiweißshake Tests

So testen wir Proteinshakes

Eiweißshakes sind unter Sportlern eine beliebte Aufbaukost. Ob Eiweißshakes bei einer ausgewogenen und vitalstoffreichen Kost notwendig sind, ist eine strittige Frage. Hier interessieren uns aber andere inhaltliche Schwerpunkte. In unseren Eiweißshake Test geht es um geschmackliche Fragen, den Nährstoffgehalt und den gesundheitlichen Wert, um Dosierungsempfehlungen und Preisgestaltungen.

Eiweißshakes im Fokus

Im Geschmackstest schneiden Eiweißshakes unterschiedlich gut ab. Manche sind mehlig, andere schmecken chemisch oder sind viel zu süß. Die verwendeten Süßstoffe können in Kombination mit dem Süßstoff „Aspartam“ Gesundheitsgefahren bedeuten. Diese kann man dank eines Mangels an unabhängigen Langzeituntersuchungen nicht einschätzen. Stevia-Süße kann aufdringlich, aber für Diabetiker oder Allergiker interessant sein.

In unseren Eiweißshake Tests geht es darum, ausgewogene Produkte mit hohem Nährwert zu ermitteln. Da der Proteinverbrauch beim Leistungssport höher ist, ist eine Zusatzversorgung sinnvoll. Sie kann über die Ernährung aber ebenso geleistet werden wie über Eiweißshakes. Deren Vorteil ist die leichte Verdaulichkeit und Protein-Verwertbarkeit. Proteingetränke verhelfen Sportlern nach einem Training zum effektiveren Muskelaufbau und zu verbesserter Leistungskraft. Es lohnt sich angesichts der unterschiedlichen Abstimmungen der Nährstoffe, auf hochwertige Produkte zu achten. Eine hohe Bioverfügbarkeit der Eiweiße im Eiweißshake ist wünschenswert. Neben schnell aufzunehmendem Molkenproteinen kommen in hochwertigen Produkten meist Proteine aus Eiern, langsamer verwertbare Kaseine und eine hochwertige Aminosäure-Mixtur vor. Die inhaltliche Abstimmung und der Nährstoffgehalt von Billigprodukten sind minderwertigen Füllmaterialien geschuldet. Weizenproteine oder kollagenes Eiweiß nützen dem Muskelaufbau wenig.

Wichtige Bewertungskriterien im Eiweißshake Test

In der inhaltlichen Abstimmung, dem Geschmack, der Löslichkeit, dem Nährwert und dem Preis können zur besseren Vergleichbarkeit Messwerte angelegt werden. Anhand dieser Werte können wir einigermaßen objektiv vergleichen, wie gut ein Eiweißshake ist. Für einen aussagefähigen Eiweißshake Test ist der Geschmack eher ein zweitrangiges Bewertungskriterium. Geschmacksbewertungen und „Mouth Feeling“ sind individuelle Kriterien, die jeder unterschiedlich bewertet. Doch guter Geschmack sorgt dafür, dass man die lebensmittelchemische Mixtur gerne trinkt.

Positiv ist, wenn mit mehreren Aromen kulinarische Abwechslung geboten wird. In der Geschmacksbewertung spielen die verwendeten Süßstoffe eine wichtige Rolle. Von den verwendeten Süßungsmitteln ist besonders Aspartam wegen vermutet krebserregender Faktoren umstritten. Wird es als alleiniger Süßstoff verwendet, gibt es einen entsprechenden Punktabzug. Kritisch zu sehen sind auch kombinierte Süßungsmittel. In wissenschaftlichen Studien wurden bisher nur einzelne Süßstoffe auf ihre Wirkungen hin untersucht. Waren die Hersteller die Studien-Auftraggeber, ist das Untersuchungsergebnis zumindest einseitig. Unabhängige Langzeittests über kombinierte Süßstoffe sind bisher nicht vorhanden.

Stevia gilt heutzutage als „gesunde“ Ersatzsüße. Doch auch hier gibt es Schummelpackungen. In diesen sind neben geringen Mengen Stevia kritisch zu sehende Süßstoffe oder Zuckerersatzstoffe in größeren Mengen enthalten.

Auch in Sachen Löslichkeit schneiden nicht alle Eiweißshakes gleichermaßen gut ab. Kritik gibt es bei der Zusammensetzung und dem Nährwert mancher Produkte anzumelden. Billige Eiweißshakes werden mit unsinnigen oder wertlosen Füllstoffen versehen. Diese halten den Verkaufspreis niedrig. Im Eiweißshake Test wird der Preis in Beziehung zum Produktwert gesetzt. Das teuerste Produkt ist nicht unbedingt das beste. Ein Billig-Proteinshake ist jedoch meistens minderwertig. Ein hoher Proteingehalt aus verschiedenen Eiweißquellen, die dem Muskelaufbau dienen, wird positiv bewertet. Zusätzliche Beigaben von Aminosäuren oder Vitaminen, die der besseren Aufnahme dienen, werden ebenfalls gut benotet.

PowerBar ProteinPlus 92% Test: eiweißreich, aber kostspielig


Werbung

Die Marke PowerBar von Nestlé hat sich in erster Linie mit Power-Riegeln einen Namen gemacht. Doch der Hersteller für Sporternährung hat mehr zu bieten – zum Beispiel den Proteinshake ProteinPlus mit 92% Eiweiß. Die Stiftung Warentest gab dem Produkt die Note 2,0. Wie wir den Shake bewerten, liest du im Test. PowerBar ProteinPlus 92% Test: eiweißreich, aber kostspielig weiterlesen

Weider Protein 80 Plus Test: Wertvolles Eiweiß hat seinen Preis


Werbung

Nachdem Weiders Gold Whey in unserem Test sehr gut abgeschnitten hat, nehmen wir ein weiteres Produkt von Joe Weider, den Weider Protein 80 Plus, im Test unter die Lupe.

Weider Protein 80 Plus besteht, wie der Name schon sagt, zu über 80 % aus Eiweiß sowie vier Protein-Komponenten. Was das heißt, verraten wir in diesem Testbericht.
Weider Protein 80 Plus Test: Wertvolles Eiweiß hat seinen Preis weiterlesen

Weider Gold Whey im Test: Wie gut ist das Molkeprotein?


Werbung

Joe Weider war nicht nur einer der Pioniere des Kraftsports, sondern auch ein erfolgreicher Unternehmer, der eine ganze Reihe an Nahrungsergänzungsmitteln für Kraftsportler und Bodybuilder auf den Markt gebracht hat.

Für unseren Weider Gold Whey Test haben wir uns einen Eiweißshake aus seinem Sortiment angeschaut, welcher ausschließlich aus Molkeprotein besteht. Weider Gold Whey im Test: Wie gut ist das Molkeprotein? weiterlesen

Scitec Nutrition Whey Protein Professional im Test


Werbung

Tolle Bewertungen auf einschlägigen Seiten zum Thema Fitness & Bodybuilding sprechen bei der Suche nach dem richtigen Eiweißshake eindeutig für den Scitec Nutrition Whey Protein Professional.

Wir haben uns den Shake einmal näher angeschaut und berichten Euch von unseren Eindrücken. Jetzt mehr lesen in unserem Scitec Nutrition Whey Protein Professional Test. Scitec Nutrition Whey Protein Professional im Test weiterlesen

Mammut Formel 90 Protein Eiweißshake Test


Werbung

Bei Amazon ist der Mammut Formel 90 Protein Eiweißshake von Mammut Nutrition schon seit längerer Zeit der Bestseller in Bereich der Proteinshakes.

Auf den ersten Blick auffällig ist der gute Preis. Das 3kg-Gebinde ist für unter 40 Euro erhältlich. Geht der geringe Preis auf Kosten der Qualität? Unser Test verrät es Euch. Mammut Formel 90 Protein Eiweißshake Test weiterlesen

Optimum Nutrition 100 % Whey Gold Eiweißshake Test


Werbung

Ich habe aufgrund mehrfacher Empfehlungen einmal den Optimum Nutrition 100 % Whey Gold Eiweißshake gekauft und für Euch getestet.

Das Produkt scheint sehr beliebt zu sein in der Eiweißshake-Expertenszene, darum möchte ich mit dem Test nicht länger warten, Was taugt also ein Shake, der mehrfach zum Proteinpulver des Jahres ausgezeichnet wurde. Optimum Nutrition 100 % Whey Gold Eiweißshake Test weiterlesen

Aktuelle Eiweißshake Vergleichstabelle

Einen praktischen Überblick über die aktuellen Eiweißshakes auf dem Markt bietet unsere Eiweißshake Vergleichstabelle.

Die einzelnen Spalten lassen sich sortieren – so kann man recht einfach erkennen, welcher Eiweißshake auf Portion berechnet am günstigsten ist.

Die Bewertungen in der Tabelle zeigen dir außerdem, wie der jeweilige Eiweißshake bei seinen Kunden ankommt. Aktuelle Eiweißshake Vergleichstabelle weiterlesen

Ironmaxx 100% Whey Protein Eiweißshake im Test


Werbung

Der Ironmaxx 100% Whey Protein Eiweißshake zeigt in unserem Test eine starke Leistung zu einem fairen Preis. Wir haben die Geschmacksrichtung Kirsche-Yoghurt ausprobiert und möchten Euch heute unsere Erfahrungen schildern.

Knapp die Hälfte der 900g Dose habe ich für den Test zu mir genommen. Auf dieser Basis kann ich Euch meine fundierte Meinung mitteilen. Ironmaxx 100% Whey Protein Eiweißshake im Test weiterlesen

ESN Designer Whey im Test: Was kann der Topseller wirklich?


Werbung

Die Designer Whey Eiweißshakes von ESN sind nicht nur schön anzuschauen, sondern auch sehr beliebt in diversen Online Shops und eines der meist verkauften Whey-Proteine in Deutschland. Heute möchte ich Euch den ESN Designer Whey Protein in einem Kurztest näher vorstellen.

Ich habe diesen Eiweißshake vor einigen Wochen selbst ausprobiert und sehr gute Erfahrungen gemacht, aber lest selbst. ESN Designer Whey im Test: Was kann der Topseller wirklich? weiterlesen